SATOR Montescudaio DOC

SATOR MONTESCUDAIO 2009 DOC

hat 86 PUNKTE auf WINE SPECTATOR erzielt

Cuvée (Traubenmischung):

Sangiovese 85%, Teroldego 15%.

Weinbereitung: Die Trauben werden von Hand gelesen. Die einzelnen Sorten werden getrennt vinifiziert. Die Gärung erfolgt mit den Schalen (Maischegärung) ohne Zusatz ausgewählter Hefen in Edelstahlbehältern bei einer kontrollierten Temperatur von 25°C.

Veredelung: Zu 70% in Edelstahlbehältern, die verbleibenden 30% in Barriques aus französischer Eiche (zweite oder dritte Verwendung). Die malolaktische Gärung erfolgt in Barriques. Anschließend bleibt der Wein 2 Monate in Edelstahltanks und weitere 2 Monate in der Flasche.

Duft- und Geschmacksnoten: Farbe Rubinrot. Duft von roten reifen Früchten, gefolgt von würzigen Aromen und Tabaknoten. Angenehmer Geschmack mit langem Abgang. Der Nachgeschmack bestätigt die Duftempfindungen.

Gastronomische Empfehlungen: Ausgezeichnet mit rotem Fleisch, Braten, Haarwild und gereiftem Käse.

Datei als PDF herunterladen.

Share

    Comments are closed.